Die Türkei hat dem NATO-Beitritt Finnlands zugestimmt. Das melden übereinstimmend tagesschau.de und spiegel.de in Berufung auf die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu. Damit ist die Türkei das letzte der 30 Nato-Mitgliedsländer, dessen Zustimmung noch ausstand. Eine Mehrheit der türkischen Parlamentarier sprach sich für die Aufnahme des Landes in das Verteidigungsbündnis aus.

Präsident Recep Tayyip Erdoğan hatte am Freitag nach monatelangen Verzögerungen grünes Licht für den Nato-Beitritt Finnlands gegeben. Am Montag ratifizierte auch Ungarn den Schritt.

Advertisement