Photo by Jonas Augustin / UnsplashPräsident Selenskyj hat Russland einen gezielten Angriff auf Rettungskräfte vorgeworfen: «Es war eine bewusste Entscheidung der Terroristen, möglichst viel Schmerz und Schaden anzurichten». // Symbolbild / Photo by Jonas Augustin / Unsplash

Dreister Überfall auf eine Tankstelle! Am Sonntagabend kam es in der Tankstelle in Kempfeld zu einem schweren Raubüberfall, der sich gegen 18:30 Uhr kurz vor Ladenschluss ereignete. Glücklicherweise wurden bei dem Überfall keine Personen verletzt. Jedoch beläuft sich der Sachschaden auf einen hohen dreistelligen Eurobetrag, was einen erheblichen Verlust für die Tankstelle darstellt.

Die Polizei wurde unverzüglich alarmiert und hat die Ermittlungen aufgenommen. Der Tatort wurde von den Beamten auf Spuren untersucht, um mögliche Hinweise auf die Täter zu sammeln. Derzeit sind die polizeilichen Ermittlungen und die Tatortaufnahme noch im Gange.

Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell

Bild: Photo by Jonas Augustin / Unsplash


http://ots.de/53968d

Advertisement